Mit der richtigen Analyse zum Erfolg.

Wir als Agentur analysieren Ihre Webseite und dessen Inhalt und geben Ihnen Hilfestellungen und Tipps, um bessere Positionen in den Suchmaschinen zu erreichen! Schreiben Sie uns an und nutzen Sie die einmalige Gelegenheit. Als Experten im Bereich SEO machen wir Ihre Homepage fit für Google und Co. Bei unserer Seitenanalyse verwenden wir zum Beispiel unsere Erfahrungen mit der Latent Semantische Optimierung – eine Weiterentwicklung der klassischen Suchmaschinenoptimierung, die der sogenannten Latent Semantische Indizierung (LSI) Rechnung trägt. Diese neue Technik wertet Texte nicht nur nach Keyworddichte, sondern immer mehr auch nach semantisch verwandten Wörtern oder Wortkombinationen aus, die im Text vorkommen sollten.

Zusammen mit anderen Faktoren der Onpage- und Offpage verhelfen wir Ihrer Internetseite damit zu einer guten Positionierung in den vorderen Suchmaschinenrängen. Bei unserer Vorgehensweise analysieren wir teils mit eigenen Tools und Software und ein teil läuft über unsere Erfahrung mit bestimmten Abstrafungen und Fehler. Auf Wunsch analysieren wir auch die Konkurrenz und deren Marketing Strategien und geben Ihnen Auskunft in Form einer Präsentation darüber, wie die Konkurrenz aufgestellt ist und welche Strategie Sie fahren.

Mit unserer umfassenden SEO Analyse, werden folgende Anforderungen an der Website erfüllt:

  • Umsatzzahlen der Internetpräsenz steigern
  • Mit Hilfe von richtigen Keywords die Top-Positionen der Suchmaschinen erreichen
  • Alle Potentiale der Suchmaschinen sowie des eigenen Webauftrittes nutzen.
  • Vorhandene Abstrafungen beseitigen
  • Brand stärken
  • Useability verbessern
  • Zukunft sichere Strategie ausarbeiten
  • Reichweitenerhöhung

Chekliste unserer Analysemaßnahmen:

  • Keyword-Analyse
  • Backlink Analyse
  • Onpage Analyse
  • Onsite Analyse
  • Analyse des Webseitentitels
  • Analyse der Formatierungen
  • Analyse Fotos und Grafiken
  • URLs Analyse
  • Content bzw. Textanalyse und WDF*IDF Analyse
  • Technische Analyse wie, valider Code, korrekte HTML-Auszeichnungen, Metainformationen, w3c Analyse, CSS Analyse und Analyse der Ladezeiten

Folgend eine Liste mit kostenlose online Analyse Tools.

Backlinks nehmen eine immer wichtigere Rolle in der Suchmaschinenoptimierung ein. Dabei steigern sie richtig angewendet die Relevanz Ihrer Seite, sodass das Ranking steigt. Laut der Definition handelt es sich bei Backlinks um Rückverweise auf einer Website, die wiederum zu einer anderen Seite führen. Man könnte sie beinahe als eine Art Währung in der SEO-Szene bezeichnen. Deshalb ist es enorm wichtig, mit der Zeit ein ausreichendes Maß an Backlinks zu generieren. Dies geschieht einmal auf natürlichem Wege, nämlich durch reale Besucher. Diese verlinken eine Seite, sofern sie wirklichen Mehrwert bieten, im Laufe der Zeit von ganz alleine. Dieser Prozess dauert selbstverständlich und nimmt einige Zeit in Anspruch. Um das Wachstum der Backlinks zu beschleunigen gibt es verschiedene Maßnahmen.

Die Rolle von Grafiken und Bildern in der Suchmaschinenoptimierung

Bei der Suchmaschinenoptimierung, kurz auch SEO genannt, gehen so gut wie alle gängigen Suchmaschinen nach dem gleichen Prinzip vor. Die Suchmaschine analysiert den Inhalt der jeweiligen Webseite und ermittelt unter anderem anhand der bereits vorhandenen Links die Suchwörter. Auch die anderen Seiten, die auf die jeweilige Webseite verweisen, werden geprüft. Je höher der Rang der Links ist, desto positiver wirkt sich das in den Rankings auch auf die eigene Webseite aus.

Da die Nutzer einer Suchmaschine auch eine Bildsuche veranstalten können, ist es für alle Webseitenbetreiber natürlich ebenso wichtig, dort auch möglichst weit oben im Ranking geführt zu werden. Denn abhängig vom jeweiligen Suchwort nutzen die Verbraucher die Bildsuchfunktion sogar stärker als die reguläre Websuchfunktion. Dies ist zum Beispiel dann der Fall, wenn die potentiellen Kunden auf der Suche nach einem Tätowierer oder Friseur sind, der mit ansprechenden Bildern durchaus bei der Neukundenakquise punkten kann.

SEO, Search Engine Optimization, oder auf Deutsch: Suchmaschinenoptimierung. Wer im Ranking von Google weit oben landen will, kommt daran nicht vorbei. Und auf einem der vorderen Plätze zu landen ist für den Erfolg der Website unumgänglich. Diverse Studien haben ergeben, dass der Nutzer maximal die ersten zehn Ergebnisse seiner Suche mit einer der großen Suchmaschinen wahrnimmt. Die ersten drei Ergebnisse werden dabei zu 100% wahrgenommen, die Weiteren nur noch mit abnehmender Wahrscheinlichkeit. Die Chance vom Leser gefunden zu werden steigt somit mit jedem Platz, den die eigene Website im Ranking nach oben wandert.

Bei Suchmaschinenoptimierung vor allem Content wichtig

Eine Suchmaschinenoptimierung beinhaltet viele Punkte. Denn um im Ranking von Google einen der vorderen Plätze zu belegen müssen diverse Vorgaben beachtet werden. Neben der Backlinkanalyse und der URL Analyse ist vor allem eine Content Analyse notwendig. Google achtet bei der Anzeige der Suchergebnisse sehr auf den Inhalt einer Website. Denn aus diesem bezieht Google das Wissen, ob der Inhalt der Website hilfreich und von Nutzen für den Leser ist. Und in Sachen Content gilt vor allem Qualität statt Quantität. Weniger aber qualitativ guter Inhalt ist somit besser als viel Inhalt mit wenig Aussagekraft.

Die richtige Formatierung

Die Suchmaschinenoptimierung oder auch kurz SEO (Search Engine Optimization) ist neben Content-Marketing und Social-Marketing ein wichtiger Bestandteil, um mit der eigenen Website Erfolg zu haben. Diverse Studien haben ergeben, dass nur die ersten drei Ergebnisse im sogenannten Ranking von Google zu 100% vom Leser wahrgenommen werden. Die nachfolgenden Ergebnisse werden nur noch mit absteigender Wahrscheinlichkeit gesehen. Sämtliche Treffer nach Ranking-Platz zehn werden kaum noch wahrgenommen. Um Ihre Website möglichst vielen Nutzern bekannt zu machen sollten Sie demnach einen der ersten zehn Plätze im Ranking einnehmen.

Der Erfolg und Einfluss von Google haben ihre Gründe. Diese liegen in den komplexen Formeln, welche die Suchmaschine verwendet. Google Crawler durchsuchen das gesamte Internet und bewerten die einzelnen Seiten nach bestimmten Kriterien. Das Ziel der ganzen Sache ist es, eine Seite als relevant oder nicht relevant einzustufen. Die Bewertung der Relevanz ist dafür verantwortlich, wie weit oben eine Seite in den Suchergebnissen angezeigt wird. Das Ziel eines jeden Seitenbesitzers sollte es sein, sich möglichst auf der ersten Seite zu platzieren. Nur so finden viele Internetbenutzer den Weg zur eigenen Seite und können langfristig gebunden werden. Zwar gibt es noch andere Möglichkeiten, bekannt zu werden, doch diese ist bei weitem am einflussreichsten. Die Suchmaschinenoptimierung ist das A und O, um wirklich erfolgreich zu sein.

SEO – ein wichtiger Bestandteil um in der heutigen Zeit erfolgreich zu sein.
Heutzutage geht ohne Internet nichts mehr. Jedes Unternehmen, und sei es noch so klein, hat eine eigene Website, einen eigenen Shop oder einen eigenen Blog im Internet. Jeder möchte sein Produkt verkaufen und, dass möglichst viele potenzielle Käufer auf die eigene Website kommen. Bei dieser unendlichen Vielzahl an Möglichkeiten bedarf es diverser Voraussetzungen, um auch von potenziellen Käufern gefunden zu werden. Und hier kommt SEO ins Spiel. SEO bedeutet Search Engine Optimization, oder auf Deutsch: Suchmaschinenoptimierung. Sie ist ein wichtiger Bestandteil, um im Ranking der großen Suchmaschinen im Internet, wie Google beispielsweise, auf einem der vorderen Plätze zu landen. Denn nur wer im Google-Ranking die Nase vorn hat, wird auch von potenziellen Kunden und Geschäftspartnern gefunden.

Die SEO Maßnahmen zur Verbesserung einer Webseite sind vielfältig. Einen Teil der Suchmaschinenoptimierung stellt die Auswahl bzw. Anpassung des Webseitentitels dar. Auch sie kann für eine bessere Platzierung in den Suchergebnissen und eine höhere Besucheranzahl sorgen. Denn der Seitentitel ist das Element, welches den Internetnutzern am stärksten ins Auge sticht. Anhand diesem Merkmal können sowohl Besucher, als auch Suchmaschinen auf den ersten Blick erkennen, um welches Thema es sich auf Ihrer Seite handelt.

SEO Analyse kostenlos anfordern

.... Bei unserem Analysepacket erhalten Sie Ihren Report innerhalb von 14 Tagen inkl. konkreten Handlungsempfehlungen. Unser Preis ist heiss, fordern Sie über das Formular ein unverbindliches und kostenloses Angebot ein.



Angebot einfordern

Cookies

© 2014 SEO mit Keyworddomains

Please publish modules in offcanvas position.