Organische Suchmaschinenoptimierung

Maßnahmen der Suchmaschinenoptimierung, die von der SEO-Agentur oder dem Seitenbetreiber ausschließlich deshalb eingeleitet werden, um die Anzahl der Seitenbesucher zu erhöhen, steht die organische Suchmaschinenoptimierung gegenüber. Gemeint ist der natürliche Aufbau einer Suchmaschinenrelevanz und damit einer guten Platzierung in den SERPs durch themenverwandte Inhalte und passende Backlinks. Diese Form der SEO Optimierung gilt als nachhaltiger und wirkungsvoller, braucht aber dafür etwas mehr Zeit.

 

Natürlicher Aufbau der Suchmaschinenoptimierung

Im Zusammenhang mit dieser Form der Optimierung stehen die organischen Suchmaschinenergebnisse. Dabei handelt es sich um Ergebnisse, die thematisch und inhaltlich zur Anfrage des Users passen und ihm die gewünschten Informationen liefern. Auf den ersten Plätzen befinden sich dabei die Sites, die die Suchmaschine als besonders relevant ansieht. Darüber hinaus werden in vielen Fällen Suchergebnisse angezeigt, die über Search Engine Advertising erzeugt sind. Schließlich erscheinen immer wieder auch URLs, die mit der Anfrage kaum etwas zu tun haben. Immer wieder zeigt sich, dass die User die organischen Ergebnisse bevorzugen und diese für besonders seriös und relevant halten.

Die Basics der organischen Optimierung

Damit eine Website erfolgreich rankt, sind verschiedene Maßnahmen on- und offpage nötig. Entscheidend ist, dass die Domain, Keywords, Inhalte und Backlinks aufeinander abgestimmt sind, auch interne Verlinkungen sind wichtig. Der Aufbau der Seite selbst sollte nach und nach stattfinden, so dass der Eindruck der natürlich gewachsenen Seite verstärkt wird.

Interesse geweckt

.... an einer SEO Optimierung? Wir helfen gerne...

Kontakt

Interesse geweckt

.... an einer eigenen Webseite? Wir helfen gerne...

Kontakt

Cookies

© 2014 SEO mit Keyworddomains

Please publish modules in offcanvas position.